Nachdem tollen Erfolg im  letzten Dezember mit Bergheim leuchtet, geht es auch in diesem Jahr Dank der Unterstützung von Möbel Hausmann und mehrerer Beteiligten, mit der neuen Videoprojektion am Aachener Tor weiter. Ebenso wird in der Fußgängerzone am Haus Hauptstr. 69 eine Projektion stattfinden.

Das Wahrzeichen der Kreisstadt Bergheim hatte letztes Jahr rund 15.000 Zuschauer angelockt. Die Macher von „Werft 6“, die für Umsetzung des Videomapping verantwortlich zeichnen, wollte nicht zu viel verraten, nur dass es „bezaubernde“ Momente und Motive geben wird.

Die Vorführungen finden zu folgenden Zeiten statt.

Vom 1. Dezember bis 26. Dezember 2018 jeweils um 17.00 Uhr/18.00 Uhr/19.00 Uhr und 20.00 Uhr.

Bürgermeister Volker Mießeler sowie Thomas Engelhard von der WIG bedankten sich bei den Sponsoren und laden viele Besucher an das Aachener Tor ein.

 

 

Mit freundlicher Unterstützung von