Pyeongchang ist schon eine Weile her, aber die Stadt Elsdorf hatte sich bewusst etwas Zeit gelassen und in Rücksprache mit Andrea Eskau dann einen Empfang im Rathaus abgestimmt.

In der Feierstunde bedankte sich Bürgermeister Andreas Hellen bei der 6-fachen Medaliengewinnerin für Ihre überragenden Leistungen bei den Paralympics in Südkorea, die auch als Fahnenträgerin das Team Deutschland bei den Paralympics anführte.

Andreas Eskau erzählte den anwesenden Gästen einige spannenden Geschichten von den Spielen und das ein oder andere Anekdötchen.

 

Mittlerweile laufen schon die Vorbereitungen auf die kommende Saison.

 

Wir wünschen Andrea Eskau weiterhin viel Erfolg!

Mit freundlicher Unterstützung von

[logo-slider itemlarge=2 dots=“no“ navdesk=“no“ navmobile=“no“]

Cookie-Einstellungen
Auf dieser Website werden Cookie verwendet. Diese werden für den Betrieb der Website benötigt oder helfen uns dabei, die Website zu verbessern. Sie können hinterher Ihre Einstellungen weiterhin über unsere Seite "Datenschutz" am unteren Ende dieser Seite bearbeiten.
Alle Cookies zulassen
Auswahl speichern
Individuelle Einstellungen
Individuelle Einstellungen
Dies ist eine Übersicht aller Cookies, die auf der Website verwendet werden. Sie haben die Möglichkeit, individuelle Cookie-Einstellungen vorzunehmen. Geben Sie einzelnen Cookies oder ganzen Gruppen Ihre Einwilligung. Essentielle Cookies lassen sich nicht deaktivieren, da diese für den Betrieb der Seite unerlässlich sind.
Speichern
Abbrechen
Essenziell (1)
Essenzielle Cookies werden für die grundlegende Funktionalität der Website benötigt.
Cookies anzeigen
Statistik (3)
Statistik Cookies tracken den Nutzer und das dazugehörige Surfverhalten um die Nutzererfahrung zu verbessern.
Cookies anzeigen
%d Bloggern gefällt das: