DING HÄTZ FÖR PÄNZ

In der Eventlocation Kabelwerk in Bergheim-Hüchelhoven stellte die Katholische Jugendagentur Köln ihre Große Spenden Benefiz Gala vor.

Am 3. November diesen Jahres wird mit vielen prominenten Gästen, bekannt aus Funk und Fernsehen, die 2 Galea dieser Art stattfinden.

Susanne Pätzold (Grimme-Preisträgerin, Moderatorin der Gala), Susanne Steiger (Händlerin aus  „Bares für Rares“), Torsten May (Box-Olympiasieger auch Botschafter der KJA Köln), Gero Mödder (Kabelwerk) und Georg Spitzley der Geschäftsführer der KJA Köln stellten die  Gala vor.

Die Dance-Gruppe der Hauptschule Hubertskaul „Black&White“ zeigte einen Ausschnitt aus dem Programm für den Gala Abend am 3. November in dem Sie ein Teil der Darbietungen sein werden.

 

Karten können unter http://www.hätz-för-pänz.de erworben werden.

Mit freundlicher Unterstützung von