Polizei Rhein-Erft-Kreis [Newsroom]Rhein-Erft-Kreis (ots) – Das Ergebnis der Blutprobe einer 42-Jährigen hat einen Wert von beachtlichen 4,17 Promille ergeben. Nachdem eine Zeugin (66) die 42-jährige Unfallverursacherin am Samstag (28. März) gegen 23.45 Uhr mit ihrem Auto auf … Lesen Sie hier weiter…

Original-Content von: Polizei Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Mit freundlicher Unterstützung von

%d Bloggern gefällt das: