Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis [Newsroom]Rhein-Erft-Kreis (ots) – In einem Fall gelangten Tatverdächtige durch Einschlagen einer Scheibe ins Haus, in dem anderen Fall blieb es bei einem Versuch. Am Mittwoch (12. Februar) gegen 09:30 Uhr beobachtete ein Zeuge (68) in Frechen „An der … Lesen Sie hier weiter…

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Mit freundlicher Unterstützung von