Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis [Newsroom]Rhein-Erft-Kreis (ots) – Eine Fußgängerin (21) hockte auf einem Gehweg, als sie ein unkontrolliert fahrendes Auto anfuhr. Sie wurde leicht verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Die 21-Jährige stieg am Dienstag (08. Oktober) um 08:30 Uhr an der … Lesen Sie hier weiter…

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Mit freundlicher Unterstützung von