Heute bei „Markus fragt…“ einer der ganz großen Redner im Kölner Karneval und ausserhalb der jecken Zeit ist er Moderator, Comedian und Humorist unterwegs.

Seit 2010 ist er im Kölner Karneval unterwegs, mit Gitarre und eigenem Charakter.

Wir saßen auf seiner Couch, sprachen über seine Coronainfektion, sein Leben als Lehrer und Karnevalist, wie Ihm sein Vater (Et Rumpelstilzchen Fritz Schopps) Einfluss auf seine Karriere nahm. Über neue Formate und das ganze in einer sehr lustigen Runde, in der man Martin Schopps auch mal anders erleben konnte.

Martin Schopps wurde 1974 in Köln geboren. Nach Abitur und Zivildienst studierte er an der Universität zu Köln Germanistik und an der Deutschen Sporthochschule Sport.

Erste Bühnenerfahrung als Redner sammelte er im Jahre 2001, als er sich auf eigenen Wunsch vor knapp 1.000 Leuten, der versammelten Kölner Presse und allen wichtigen Entscheidungsträgern „ins „Haifischbecken“ Karneval schubsen ließ.

In den nächsten Jahren trat Martin sehr erfolgreich mit seinem Programm „Die Rednerschule“ als Parodist der bekanntesten Kölner Karnevalsgrößen auf. Es erfolgten in diesem Stil mit wechselnden Programmen weit über 1.000 Auftritte unter anderem in den Fernsehsitzungen von ARD, ZDF und WDR, sowie der Prinzenproklamation des Kölner Dreigestirns 2009.

Seit 2010 ist Martin Schopps einer der gefragtesten Redner im Rheinischen Karneval. Er ist Stammgast in allen großen Sälen, bei allen großen Gesellschaften auf allen großen TV-Sitzungen, moderiert alljährlich den Rosenmontagszug an der Hofburg des Kölner Dreigestirns und hat eine der sehr rar besetzten Redepositionen in der „Lachenden Kölnarena“ vor über 10.000 Gästen

Mit freundlicher Unterstützung von

Cookie-Einstellungen
Auf dieser Website werden Cookie verwendet. Diese werden für den Betrieb der Website benötigt oder helfen uns dabei, die Website zu verbessern. Sie können hinterher Ihre Einstellungen weiterhin über unsere Seite "Datenschutz" am unteren Ende dieser Seite bearbeiten.
Alle Cookies zulassen
Auswahl speichern
Individuelle Einstellungen
Individuelle Einstellungen
Dies ist eine Übersicht aller Cookies, die auf der Website verwendet werden. Sie haben die Möglichkeit, individuelle Cookie-Einstellungen vorzunehmen. Geben Sie einzelnen Cookies oder ganzen Gruppen Ihre Einwilligung. Essentielle Cookies lassen sich nicht deaktivieren, da diese für den Betrieb der Seite unerlässlich sind.
Speichern
Abbrechen
Essenziell (1)
Essenzielle Cookies werden für die grundlegende Funktionalität der Website benötigt.
Cookies anzeigen
Statistik (3)
Statistik Cookies tracken den Nutzer und das dazugehörige Surfverhalten um die Nutzererfahrung zu verbessern.
Cookies anzeigen
%d Bloggern gefällt das: