Der Pflegedienst Lützenkirchen GmbH in Bedburg hat für seine Mitarbeiter eine Gesundheitstag durchgeführt.

Zusammen mit der AOK und dem Institut für betriebliche Gesundheitsförderung  konnten sich die Mitarbeiter aktive um ihre Gesundheit kümmern.

In dem sehr Anspruchsvollen und anstrengenden Berufsfeld der Pflege ist solch eine Maßnahme sehr förderlich, so Inhaber Joachim Lützenkirchen.

Die Mitarbeiter/rinen testeten in verschiedenen Check-Ups ihre persönliche Gesundheitssituation und bekamen individuelle Tipps zur Ernährung, Bewegung, zum Stressabbau oder zur Raucherentwöhnung. Sie wurden unter anderem auf Risikofaktoren, wie erhöhte Cholesterinwerte, erhöhten Blutdruck und zu hohen Körperfettgehalt aufmerksam gemacht und erhielten Anregungen zur Umstellung der Ernährung, zur Steigerung der körperlichen Bewegung sowie zu ausgewählten Aktionsthemen (z.B. „Herzgesunde Ernährung“).

 

 

 

 

 

Mit freundlicher Unterstützung von