Konzerte – Action – Lagerfeuer

Das „neue“ OPEN AIRft ist das erste Camp mit Festival-Geschmack und Lagerfeuer-Atmosphäre.

Wenn Du mindestens 14 Jahre alt bist, auf Musik stehst und einfach ein paar Tage erschwinglichen Urlaub von Daheim machen willst, bist du definitiv richtig bei uns. Komm vorbei und bleib so lange du Lust hast.

In den kommenden Wochen bietet das Team um Bastian Böntje ein tolles Programm für vier verschiedene Altersgruppen an.

Zum ersten Mal seit mehr als 30 Jahren nennt sich das Jugendfestival an der Erft dabei nicht offene Zeltstadt, sondern „Open Airft“.

Das ganze Konzept sei geänder und angepasst worden, erklärt Bastian Böntje. „Wir haben die Jugendlichen gefragt, wie wir die offene Zeltstadt besser machen können. Und die Antwort war fast immer: Wir wollen mehr Action, wir wollen mehr Konzerte”.

Höhepunkt des Ferienprogramms ist ein Konzertwochenende Mitte August. Am 11. August spielen unter anderem „Space Age Dream“ und „Pocket Radio“, am 12. August „Penetration Derby“ und „LilaLauneLena“. Insgesamt sind es elf Bands, die während des „Open Airft“ spielen.

Weitere Informationen finden Sie unter https://www.woanders.org/index.htm und  https://www.facebook.com/pg/OPENAIRft.Woanders/events/?ref=page_internal

 

Mit freundlicher Unterstützung von