Am 24. August findet auf dem Hubert-Rheinfeld-Platz, neben dem Medio, der 11. Bergheimer Tag der Begegnung statt.

Ganz im Zeichen der „magischen“ Zahl 11 wollen wir in diesem Jahr mit der gewohnten Qualität für die Stadt und die Menschen, die hier leben, erneut etwas Attraktives anbieten und besondere Akzente setzen, so Stefanos Dulgerakis von der SHG Handicap e.V.

Zum 4. Mal hintereinander sind die SHG Handicap e.V. und die KG ABC Bergheim e.V. Gastgeber dieser Veranstaltung.

Das Tag startet am Samstag um 13.00 Uhr mit der Eröffnung und bietet ein abwechslungsreichen Programm, unter anderem mit Marita Köllner, Kölsch Kracher, Torben Klein, Rosita die „kölsche Nachtigall“, Funky Marys und und und…..

Zwei „Kleinigkeiten“ jedoch sind dieses Jahr anders:
Die HandiCap Messe wird bereits am Freitag, 23.08. stattfinden und der Bergheimer Tag der Begegnung am Samstag 24.08, wo er um 21.00 Uhr zu Ende geht.
Dies bedeutet, dass die Veranstaltungen von SHG und ABC an besagtem Samstag 2 Stunden lang parallel laufen und sich das Bühnenprogramm teilen werden
(Kuhl & die Gäng mit 45 Min. Auftritt). Wir erhoffen uns für alle Aktivitäten, schönes Wetter und viele Besucher so Christian Karaschinski und Stefanos Dulgerakis.

 

 

 

 

 

 

 

 

Mit freundlicher Unterstützung von